IG Spinone Italiano 

Deutschland

info@spinone-italiano-deutschland.de http://spinone-italiano-deutschland.de

IG SPINONE 

Die unabhängige Informationsseite rund um den Spinone.

von uns - für uns - für ALLE


DER SPINONE AUS KINDERSICHT

Als wir Günter 2014 aus Großefehn mitgenommen haben, war von

Anfang an klar, das er viel Beschäftigung und Auslastung braucht.

Günter ist nicht irgendein Hund. Nein, er ist mein Hund! Und er ist nicht nur mein Hund, sondern, was manchmal noch viel wichtiger ist, er ist mein allerbester Freund. Als Günter noch klein war, verstand ich sein Handeln manchmal nicht so wirklich. Aber wirklich böse konnte ich Ihm nie sein. Günter und ich haben viele Gemeinsamkeiten. Wir lieben schwimmen und Trampolin springen. Das Trampolin springen ist unser größter Spaß. Mantrailing ist meine Lieblingssportart mit dem Hund. Ich habe nicht nur mit Günter getrailt. Ich habe auch mit Paul dem Spinone und seinen Mitbewohnern Lotte, Franzi und Lino getrailt. Ich durfte beim Mantrailer Team Wedemark 2 Wochen Urlaub machen. Das war das allergößte für mich. Im Sommer machen Günter und ich Wettschwimmen in Badeseen unter dem Motto „Wer holt zuerst das Spielzeug?“ Auch sonst übernehme ich einen großen Teil der Beschäftigung von Günter. Wir üben Tricks, gehen laufen oder chillen in unserem Pool. Wenn ich mal wegen der Schule nicht ganz so viel Zeit habe, lasse ich Günter den Einkaufskorb auspacken oder irgendwelche Spielsachen im Garten suchen. Wenn wir dann Pause machen, sitzen wir gemeinsam vor dem Fernseher, im Garten auf der Liege oder bei der Nachbarin und trinken Cola (natürlich nur ich, nicht Günter) Nur weil Günter kein Chihuahua ist, heißt es nicht, dass er kein Schmusehund ist und nicht bei mir im Bett schlafen darf. Ich könnte noch viele weitere Geschichten über mich und Günter erzählen, aber dabei bleibt es erst mal. Ein tierisches WuffWuff und Glück Auf aus dem Pott !! Franzi und ihr Freund Günter (Amico per la vita Gustavo di Claudia)

IG Spinone Italiano  Deutschland

info@spinone-italiano-deutschland.de http://spinone-italiano-deutschland.de

IG SPINONE

Die unabhängige Informationsseite rund um den Spinone

DER SPINONE AUS KINDERSICHT

Als wir Günter 2014 aus

Großefehn mitgenommen haben,

war von Anfang an klar, das er

viel Beschäftigung und

Auslastung braucht.

Günter ist nicht irgendein Hund. Nein, er ist mein Hund! Und er ist nicht nur mein Hund, sondern, was manchmal noch viel wichtiger ist, er ist mein allerbester Freund. Als Günter noch klein war, verstand ich sein Handeln manchmal nicht so wirklich. Aber wirklich böse konnte ich Ihm nie sein. Günter und ich haben viele Gemeinsamkeiten. Wir lieben schwimmen und Trampolin springen. Das Trampolin springen ist unser größter Spaß. Mantrailing ist meine Lieblingssportart mit dem Hund. Ich habe nicht nur mit Günter getrailt. Ich habe auch mit Paul dem Spinone und seinen Mitbewohnern Lotte, Franzi und Lino getrailt. Ich durfte beim Mantrailer Team Wedemark 2 Wochen Urlaub machen. Das war das allergößte für mich. Im Sommer machen Günter und ich Wettschwimmen in Badeseen unter dem Motto „Wer holt zuerst das Spielzeug?“ Auch sonst übernehme ich einen großen Teil der Beschäftigung von Günter. Wir üben Tricks, gehen laufen oder chillen in unserem Pool. Wenn ich mal wegen der Schule nicht ganz so viel Zeit habe, lasse ich Günter den Einkaufskorb auspacken oder irgendwelche Spielsachen im Garten suchen. Wenn wir dann Pause machen, sitzen wir gemeinsam vor dem Fernseher, im Garten auf der Liege oder bei der Nachbarin und trinken Cola (natürlich nur ich, nicht Günter) Nur weil Günter kein Chihuahua ist, heißt es nicht, dass er kein Schmusehund ist und nicht bei mir im Bett schlafen darf. Ich könnte noch viele weitere Geschichten über mich und Günter erzählen, aber dabei bleibt es erst mal. Ein tierisches WuffWuff und Glück Auf aus dem Pott !! Franzi und ihr Freund Günter (Amico per la vita Gustavo di Claudia)